Die Andermatt Swiss Alps mit Sitz in Andermatt plant, baut und entwickelt die Ganzjahresdestination Andermatt. Seit 2009 entsteht Andermatt Reuss mit Apartment-häusern, Hotels und Chalets. Zur Andermatt Swiss Alps Gruppe gehören auch die Andermatt-Sedrun Sport AG mit den Bergbahnen, dem Gastrobrand Mountain Food und der Schweizer Schneesportschule Andermatt, ein 18-Loch, Par-72 Championship Golfplatz und die Andermatt Konzerthalle. Mit den Hotels, der Sportinfrastruktur, dem Eventangebot und den Immobilien verfolgt Andermatt Swiss Alps die Vision, The Prime Alpine Destination zu werden. Dabei engagiert sie sich für eine intakte Umwelt, eine lebenswerte Zukunft und ermöglicht künftigen Generationen ein aussergewöhnliches Zuhause. Die Andermatt Swiss Alps Gruppe beschäftigt in der Hochsaison über 1’000 Mitarbeitende an den Standorten Altdorf, Andermatt und Sedrun.
Der Bereich Digital Innovation & IT ist für die technologische Entwicklung und den operativen ICT Support für alle Geschäftsbereiche der gesamten Firmengruppe verantwortlich. Infolge Erweiterung des IT Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und zuverlässige Persönlichkeit als

Senior BI Solution Architect (m/w/d) 80 - 100%

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Business Stakeholdern zur BI/Analytics-Applikation und Schnittstellen zu anderen Applikationen
  • Überwachen der Planungs-, Build- und Run-Prozesse von BI/Analytics-Applikationen auf Basis von Tableau
  • Entwickeln und Einhalten von Governance-Prozessen rund um die Implementierung und den Einsatz von Tableau
  • Planung und Durchführung von Schulungen zu Tableau für Endanwender, insbesondere im Kontext von Self-Service Analytics
  • Pro-aktives Erkennen von notwendigen Änderungen im Application Lifecycle und Abgabe von Verbesserungsvorschlägen bei der anschließenden Implementierung
  • Aufbau, Erweiterung und Sicherstellung der Nutzbarkeit der Daten- und Analyseinfrastruktur für Endanwender
  • Verwalten der Konsolidierung mehrerer, disparater Datenquellen in einen einzigen Data Warehouse
  • Implementierung von ETL-Prozessen und Integration verschiedener Datenquellen und Strukturen
  • Erstellung und Pflege von Analyse-Dashboards, Standardreports, Metriken und KPIs zur Stärkung der datenanalytischen Fähigkeiten im gesamten Unternehmen
  • Unterstützung des Senior Management Teams bei der Erstellung von soliden Datengrundlagen zur Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensstrategie
  • Wartung und First-Level-Support des BI-Tools (z. B. Behebung von Problemen, verantwortlich für Release-Planung und System-Upgrade)

Ihr Profil

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Informatik, Statistik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise aus einer ähnlichen Tätigkeit
  • Proaktiver Teamplayer mit Charisma und guten Kommunikationsfähigkeiten, der zusammen mit einem breiteren Team etwas verändern möchte
  • Selbstmotiviert mit einer unternehmerischen Denkweise und einem ausgeprägten Organisationstalent, Umsetzungsstärke sowie Macherqualitäten
  • Fundierte Erfahrung im Bereich Data Mapping, Datenmodellierung, Reporting und Dashboard-Fähigkeiten sind erforderlich, mit solider Erfahrung im Umgang mit einem Data Warehouse
  • Fähigkeit zum Aufbau von Beziehungen und zur Kommunikation komplexer Sachverhalte an eine Vielzahl von Stakeholdern mit unterschiedlichem Branchenwissen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Leidenschaft – Sie können begeistern, sind innovativ und haben einen hohen Qualitätsanspruch
  • Unternehmergeist – Sie handeln unternehmerisch, verantwortungsvoll und schaffen nachhaltig Werte
  • Vertrauen – Sie sind zuverlässig und authentisch und agieren mit Fairness und gegenseitigem Respekt

Ihre Benefits

Wir bieten die Möglichkeit, in einer dynamischen Unternehmung mit internationaler Ausrichtung zu arbeiten und die Weiterentwicklung der einmaligen Tourismusdestination Andermatt Swiss Alps mitgestalten zu können. Ein nicht alltägliches Arbeitsumfeld mit Arbeitsplatz in Andermatt (Home Office ca. 2-3 Tage pro Woche möglich), vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie attraktiven Anstellungsbedingungen mit exklusiven Benefits in einer modernen und offenen Unterneh­menskul­tur warten auf Sie.

Weitere Auskünfte erteilt Daniel Suter, HR-Recruiter, Tel. +41 41 888 15 65.


Andermatt Swiss Alps
Andermatt Swiss Alps
Die Andermatt Swiss Alps mit Sitz in Andermatt plant, baut und entwickelt die Ganzjahresdestination Andermatt. Seit 2009 entsteht Andermatt Reuss mit Apartment-häusern, Hotels und Chalets. Zur Andermatt Swiss Alps Gruppe gehören auch die Andermatt-Sedrun Sport AG mit den Bergbahnen, dem Gastrobrand Mountain Food und der Schweizer Schneesportschule Andermatt, ein 18-Loch, Par-72 Championship Golfplatz und die Andermatt Konzerthalle. Mit den Hotels, der Sportinfrastruktur, dem Eventangebot und den Immobilien verfolgt Andermatt Swiss Alps die Vision, The Prime Alpine Destination zu werden. Dabei engagiert sie sich für eine intakte Umwelt, eine lebenswerte Zukunft und ermöglicht künftigen Generationen ein aussergewöhnliches Zuhause. Die Andermatt Swiss Alps Gruppe beschäftigt in der Hochsaison über 1’000 Mitarbeitende an den Standorten Altdorf, Andermatt und Sedrun.
Stellenbeschreibung
Der Bereich Digital Innovation & IT ist für die technologische Entwicklung und den operativen ICT Support für alle Geschäftsbereiche der gesamten Firmengruppe verantwortlich. Infolge Erweiterung des IT Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und zuverlässige Persönlichkeit als

Senior BI Solution Architect (m/w/d) 80 - 100%

Ihre Aufgaben
  • Beratung von Business Stakeholdern zur BI/Analytics-Applikation und Schnittstellen zu anderen Applikationen
  • Überwachen der Planungs-, Build- und Run-Prozesse von BI/Analytics-Applikationen auf Basis von Tableau
  • Entwickeln und Einhalten von Governance-Prozessen rund um die Implementierung und den Einsatz von Tableau
  • Planung und Durchführung von Schulungen zu Tableau für Endanwender, insbesondere im Kontext von Self-Service Analytics
  • Pro-aktives Erkennen von notwendigen Änderungen im Application Lifecycle und Abgabe von Verbesserungsvorschlägen bei der anschließenden Implementierung
  • Aufbau, Erweiterung und Sicherstellung der Nutzbarkeit der Daten- und Analyseinfrastruktur für Endanwender
  • Verwalten der Konsolidierung mehrerer, disparater Datenquellen in einen einzigen Data Warehouse
  • Implementierung von ETL-Prozessen und Integration verschiedener Datenquellen und Strukturen
  • Erstellung und Pflege von Analyse-Dashboards, Standardreports, Metriken und KPIs zur Stärkung der datenanalytischen Fähigkeiten im gesamten Unternehmen
  • Unterstützung des Senior Management Teams bei der Erstellung von soliden Datengrundlagen zur Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensstrategie
  • Wartung und First-Level-Support des BI-Tools (z. B. Behebung von Problemen, verantwortlich für Release-Planung und System-Upgrade)
Ihr Profil
  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Informatik, Statistik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise aus einer ähnlichen Tätigkeit
  • Proaktiver Teamplayer mit Charisma und guten Kommunikationsfähigkeiten, der zusammen mit einem breiteren Team etwas verändern möchte
  • Selbstmotiviert mit einer unternehmerischen Denkweise und einem ausgeprägten Organisationstalent, Umsetzungsstärke sowie Macherqualitäten
  • Fundierte Erfahrung im Bereich Data Mapping, Datenmodellierung, Reporting und Dashboard-Fähigkeiten sind erforderlich, mit solider Erfahrung im Umgang mit einem Data Warehouse
  • Fähigkeit zum Aufbau von Beziehungen und zur Kommunikation komplexer Sachverhalte an eine Vielzahl von Stakeholdern mit unterschiedlichem Branchenwissen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Leidenschaft – Sie können begeistern, sind innovativ und haben einen hohen Qualitätsanspruch
  • Unternehmergeist – Sie handeln unternehmerisch, verantwortungsvoll und schaffen nachhaltig Werte
  • Vertrauen – Sie sind zuverlässig und authentisch und agieren mit Fairness und gegenseitigem Respekt
Ihre Benefits
Wir bieten die Möglichkeit, in einer dynamischen Unternehmung mit internationaler Ausrichtung zu arbeiten und die Weiterentwicklung der einmaligen Tourismusdestination Andermatt Swiss Alps mitgestalten zu können. Ein nicht alltägliches Arbeitsumfeld mit Arbeitsplatz in Andermatt (Home Office ca. 2-3 Tage pro Woche möglich), vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie attraktiven Anstellungsbedingungen mit exklusiven Benefits in einer modernen und offenen Unterneh­menskul­tur warten auf Sie.

Weitere Auskünfte erteilt Daniel Suter, HR-Recruiter, Tel. +41 41 888 15 65.
counter-image